Sächsisches Hauptstaatsarchiv

Das 1915 in Betrieb genommene Sächsische Hauptstaatsarchiv bekam 2009 einen kompakten Erweiterungsbau, als Passivhaus ausgebildet. Anschließend wurde das vom Krieg nahezu unbeschädigte Archivgebäude saniert und mit neuem Foyer und Atrium 2011 der Öffentlichkeit übergeben. Die Fotodokumentation berücksichtigte besonders die Zustände vor und nach den Baumaßnahmen und vermittelt so einen präzisen Vergleich des voran gegangenen mit dem jetzigen Gebäudezustand.

Sächsisches Hauptstaatsarchiv

Sächsisches Hauptstaatsarchiv

Sächsisches Hauptstaatsarchiv

Sächsisches Hauptstaatsarchiv

Sächsisches Hauptstaatsarchiv

Sächsisches Hauptstaatsarchiv